Mo, 21. Mai 2018

Auf der Erfolgswelle

15.09.2008 16:22

Jasmin Ouschan gewinnt Billard-Profiturnier

Österreichs Billard-Ausnahmekönnerin Jasmin Ouschan, vor zwei Wochen sensationelle Bronzemedaillengewinnerin der Herren-Weltmeisterschaft in der Disziplin 14.1 in New York, hat am Sonntag ihren Erfolgslauf fortgesetzt: Die 22-jährige Kärntnerin gewann in Durham (US-Bundesstaat North Carolina) in der Disziplin "Classic 9-Ball" ihr erstes WPBA-Profiturnier in diesem Jahr in eindrucksvoller Manier.

Nachdem Ouschan am Vortag bereits das Halbfinale gegen "Texas Tornado" Vivian Villareal klar mit 7:1 dominiert hatte, deklassierte die Klagenfurterin im Endspiel US-Superstar Jeannette "Black Widow" Lee mit demselben Ergebnis. Zuvor hatte Ouschan bereits im Achtelfinale die Weltranglistenerste Kelly Fisher aus England 9:4 und anschließend die chinesische Ex-Weltmeisterin Pan Xiao-Ting 9:7 ausgeschaltet.

Nummer eins der Tour deklassiert
"Ich war am Samstag schon zufrieden, endlich einmal drei Matches in Folge gegen weibliche Konkurrentinnen auf hohem Niveau bestritten zu haben, doch dieser Finalsieg setzt dem Ganzen noch die Krone auf. Im Halbfinale und Finale nur ganze zwei Games abgegeben und im Achtelfinale die Nummer eins der Tour deklassiert zu haben, damit kann ich wirklich zufrieden sein", lautete der überglückliche Kommentar von Ouschan, die als nächstes Turnier die in zwei Wochen beginnende 10-Ball-Championship der Männer in Manila bestreiten wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden