Sa, 25. November 2017

Paris for President

06.08.2008 11:56

Paris Hilton rächt sich auf ihre Art an John McCain

US-Partygirl Paris Hilton hat durchaus Sinn für Humor: In einem eigenen Video antwortet sie auf einen Clip des US-Republikaners John McCain, der seinen Widersacher Barack Obama in einem seiner Spots im Präsidentschaftswahlkampf mit ihr verglichen hatte. In dem am Dienstag auf der Internetseite funnyordie.com veröffentlichten Video haucht die 27-Jährige in die Kamera: "Hey Amerika, ich bin Paris Hilton, und auch ich bin eine Berühmtheit. Nur stamme ich weder aus alten Zeiten noch verspreche ich Wandel wie der andere Typ - ich bin einfach heiß." (Starte das Video mit einem Klick auf das Bild oben!)

Aber dann habe "dieser faltige, weißhaarige Typ" ihr Bild in einem seiner Wahlkampfspots gezeigt: "Ich vermute, das heißt, ich kandidiere für das Präsidentenamt", witzelt die Hotel-Erbin.

Bin bereit, das Kommando zu übernehmen
Anschließend bedankt sich die mit einem knappen Leopardenprint-Badeanzug bekleidete Blondine für die Unterstützung McCains. "Ich möchte, dass Amerika weiß, dass ich absolut bereit bin, das Kommando zu übernehmen." Die politischen Ambitionen des High-Society-Girls nehmen dann in ihren Plänen zur Energiepolitik Form an: Sie wolle in dieser Frage die Vorschläge von McCain und Obama miteinander verbinden.

Rihanna als Vizepräsidentin
Nun müsse sie noch nach jemandem für das Amt des Vizepräsidenten suchen, entschuldigt sich Hilton kurz vor Ende des knapp zweiminütigen Clips. "Ich denke da an Rihanna", ergänzt sie in Anspielung auf die Popsängerin. Bevor die Hotelerbin ihren Zuschauern zum Abschied eine Kusshand zuwirft, macht sie noch einmal deutlich, dass dem Präsidentenamt mit ihr ein ganz neuer Glanz verliehen würde: "Ich sehe euch dann im Weißen Haus - oh, das werde ich pink streichen. Ich hoffe, das ist okay für euch, Jungs."

Den McCain-Clip findest du in der Infobox!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden