Fr, 20. Oktober 2017

Affäre mit Öl-Erben

09.08.2008 14:43

„Sienna hat keine Ehe zerstört!“

Bei der Beziehung - oder Nicht-Beziehung - von Sienna Miller und dem Schauspieler und Öl-Erben Balthazar Getty kennt man sich schön langsam nicht mehr aus. Zunächst hieß es, der 33-Jährige habe für Sienna seine Frau verlassen, dann wurde berichtet, die Gehörnte habe ihrem Ehemann verziehen und dieser sei zu ihr zurückgekehrt. Neueste Gerüchte jedoch besagen, dass Sienna und Balthazar sehr wohl noch ein Paar seien. Nun melden sich Freunde Siennas zu Wort und sagen: "Sienna hat keine Ehe zerstört!" Denn diese sei schon zu Ende gewesen, lange bevor die Liebe zwischen Balthazar und Sienna zu keimen begann.

Ein Freund habe der "New York Post" erzählt, dass Sienna und Balthazar auf jeden Fall zusammen seien. Mehr noch: "Sie leben zusammen in Los Angeles. Jeder weiß von ihr und akzeptiert sie. Sie und Balthazar haben sich durch Freunde kennengelernt, als er schon lange von seiner Frau getrennt war." In dieser Zeit - die Trennung sei Ende des letzten Jahres gewesen - habe er bei verschiedenen Freunden gewohnt, nachdem er von zu Hause ausgezogen sei. Getty fahre zwar oft bei seiner Noch-Ehefrau vorbei - aber nur um die vier gemeinsamen Kinder zu sehen.

Ein anderer Vertrauter Siennas: "All diese Fehlinformationen sind so ärgerlich. Er hätte die Trennung viel früher bekannt geben sollen - ihr hat er immer gesagt, dass er sich getrennt hatte. Sienna würde sich niemals wieder mit einem verheirateten Mann einlassen." Die Mimin war vor Jahren mit Jude Law zusammen, als der noch mit Sadie Frost verheiratet war.

Affäre bei Liebesurlaub aufgedeckt
Getty war Mitte Juli auf Liebesurlaub mit Sienna an der italienischen Amalfi-Küste erstmals fotografiert worden. Nach ihrer Trennung von Schauspiel-Kollegen Rhys Ifans traf sich die süße Mimin mit dem Millionär, der ihr von ihrem "The Edge of Love"-Filmpartner und Ex-Ex-Lover Matthew Rhys vorgestellt wurde. Getty und Rhys kennen sich durch die US-Fernsehserie "Brothers and Sisters", in der beide wichtige Nebenrollen spielen.

Jüngstes Kind kam 2007 zur Welt
Getty, der über seiner linken Brust ein Tattoo mit dem Namen seiner Ehefrau trägt, und die Kindermoden-Designerin Rosetta Millington haben vier Kinder: Cassius, Grace, Violet und June. Der jüngste Spross ist erst im vergangenen Jahr zur Welt gekommen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).