Do, 14. Dezember 2017

Gerüchte angeheizt

20.07.2008 14:46

Kate Middleton vertritt Prinz William bei Hochzeit

Kate Middleton, Freundin von Prinz William, hat ihre Position im britischen Königshaus weiter gefestigt. Die 26-Jährige nahm am Samstag bereits an der zweiten Hochzeit eines Mitglieds der Königsfamilie in diesem Jahr teil.

Bei der Vermählung von Lady Rose Windsor, der Tochter eines Cousins von Queen Elizabeth II., und Peter Gilman kam Middleton aber erneut ohne ihren Freund, sondern gewissermaßen als seine Repräsentantin. 

Im knielangen Satinkleid mit taubenblauem Blazer entzückte sie bei der Feier in London dennoch die britische Presse und schürte weiter Verlobungsgerüchte. Möglicherweise ist sie ja die nächste, die eine royale Hochzeit feiern wird.

William auf Piratenjagd
Prinz William (26), der zweite in der britischen Thronfolge, musste währenddessen seinen Militärdienst bei der Marine in der Karibik ableisten, wo er Schmuggler und Piraten jagt. 

Er und Middleton hatten sich im April vor einem Jahr getrennt, waren wenige Monate später aber wieder zusammengekommen. Ende Mai lenkte Middleton bereits bei der Hochzeit des Queen-Enkels Peter Phillips die Aufmerksamkeit auf sich.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden