Di, 17. Oktober 2017

Platzsparend

18.07.2008 18:29

Weitwinkelbeamer: 1,5-Meter-Bild aus Armdistanz

Das Multiunternehmen Mitsubishi hat einen neuartigen Beamer mit Weitwinkelobjektiv vorgestellt, der aus weniger als einem Meter Distanz ein Bild mit 1,5 Metern Diagonale an die Leinwand werfen kann. Das Gerät soll in kleinen Präsentationsräumen beim Platzsparen helfen, fürs Heimkino ist der Projektor nur bedingt geeignet.

Die Auflösung des DLP-Beamers liegt bei 1.024 mal 768 Pixel, also außerhalb des HD-ready-Bereichs, wodurch der Ultra-Kurzdistanz-Projektor als qualitativ hochwertige Lösung für das Heimkino zunächst ausscheidet. Sein Einsatzort sollen auch primär knapp bemessene Konferenzräume sein.

Die Lichtleistung ist mit 2.500 ANSI Lumen durchschnittlich, die Kontrastrate mit 2.500:1 mäßig. Wer keine Leindwand zur Verfügung hat, kann beim XD500U-ST auf die integrierte Wandfarbe-Ausgleichsfunktion zurückgreifen. Einen Preis gibt es noch nicht.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden