Di, 12. Dezember 2017

"ÖVP-Bescherung"

13.07.2008 18:52

ÖVP-Wahlkampf beginnt schon im Kindergarten

Oberösterreichs Landeshauptmann ist zwar über seine Wiener Parteifreunde wütend und zornig, hat aber mit der Wahlwerbung in den Kindergärten begonnen: Das Land leistete sich um 7500 Euro 15.000 Malbücher, die zwar 27 EU-Länder zeigen, von unserem Land aber nur zwei Politiker-Porträts.

Den Kindern ist es wurscht, was sie anfärbeln, aber Eltern wundern sich schon über die schwarze Bescherung der künftigen Wähler.

„Liebe Kinder“, sprechen im Vorwort ÖVP-Landeshauptmann Josef Pühringer und VP-Wirtschafts- und Europa-Landesrat Viktor Sigl mit ihren Konterfeis und Unterschriften 15.000 Vorschüler an: „In Europa gibt es viele große und kleine Länder. 27 davon haben sich zur Europäischen Union (EU) zusammen geschlossen, um friedlich zusammen zu leben und miteinander zu arbeiten. Auch unser Land Oberösterreich gehört dazu. Wir sind also nicht nur Oberösterreicher und Österreicher, sondern auch Europäer. In diesem Malbuch findet ihr vieles, das typisch ist für die einzelnen Länder …"

Aber das kann doch für unser Land nicht das Wiener Riesenrad und ein (Tiroler? Salzburger?) Skirennläufer sein und sonst gar nichts?

Foto: Johannes Markovsky

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden