Do, 22. Februar 2018

"Toshiba, farbig"

25.06.2008 14:38

Amnesty International ¿versteigert¿ Frauen

Mit einer spektakulären Aktion hat Amnesty International das Problem des Frauenhandels aufgegriffen: Seit Montag tauchten auf der Internetauktionsplattform eBay rund 250 Angebote auf, bei denen - geschickt getarnt - Frauen angeboten wurden.

Wer zum Beispiel das Inserat „Toshiba, farbig, zum Sonderpreis“ angeklickt hat, bekam kein TV-Gerät, sondern eine Frau angeboten. Als Verkäufer trat eine Person namens "Sellyoursoul 3000" (zu Deutsch "Verkauf deine Seele") aus Bern auf.

Klarheit über das Angebot brachte erst die Produktbeschreibung: „Eine Frau kostet heute weniger als eine Hi-Fi-Anlage. Auf der ganzen Welt werden täglich Frauen zu Spottpreisen verkauft und prostituiert. (...) Hunderte von ihnen enden in der Schweiz.“

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden