Mo, 20. November 2017

EURO-phorie

14.06.2008 20:27

¿Erst holt Spanien EM-Titel, dann wird geheiratet¿

Da war Amor sehr treffsicher… „Erst holt Spanien den EM-Titel, dann wird geheiratet“, strahlt der in Barcelona geborene José Lara Aragon. Den es der Liebe wegen nach St. Pantaleon verschlug - weshalb es ihn samt Herzdame Tanja Knechtl und Töchterchen Laia zur Krone-FAN TOUR nach Ostermiething zog.

Wo er über den 2:1-Sieg seiner Spanier jubeln konnte. Während Dimitrios Pateritsas, den die Liebe zu Eva Weidlinger nach Riedersbach gezogen hat, im zweiten Spiel den Hellenen gegen Russland ganz fest die Daumen drückte  wie viele, der 800 Fans, die in Ostermiething Stimmung machten.

Stimmung herrschte in Linz übrigens schon vor dem Anpfiff  bei der Krone-Panini-Tauschbörse. Auch da trafen viele ins Schwarze, ergatterten jene Pickerln, die ihnen noch fehlten. Später strahlte Philipp Schmidt aus Linz: „Die Schweden sind cool - ich hoff´, sie kommen bis ins Finale.“

 

Foto: Chris Koller

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden