Fr, 15. Dezember 2017

Leckeres für Kleine

14.06.2008 20:23

Die ¿Krone¿ macht Kinder zu Kochbuch- Autoren!

„Lecker muss es sein - und lustig soll es aussehen“, sind sich Oberösterreichs Mütter einig, wenn es um die Lieblingsspeisen ihrer Kids geht. Muffins zum Geburtstag, Würstlparade zum Vatertag oder bunte Kekse zu Weihnachten kaum ein Anlass, an dem man nicht für Kinder kocht. Damit allen Muttis und Papas die Ideen rund um Pizza und Buchstabensuppe künftig nicht ausgehen, soll ein oberösterreichisches Kinderkochbuch entstehen!

Das Beste daran: Die „Krone“ macht gemeinsam mit Maximarkt und dem Kindererlebnishof Funtasia die Kleinen zu großen Autoren. Gefragt sind Rezepte rund um Geburtstag, Mutter- und Vatertag, Weihnachten, Ostern, Fasching  und auch Passendes für Schule oder Ferien. Die Kleinen können dem Koch Funtasius zeigen, worauf es bei der Kinder-Kulinarik ankommt. Denn nicht nur Süßes steht hoch im Kurs, auch Obst und Gemüse schmecken, wenn man es appetitlich serviert. Wichtig: Das Gericht soll lustig und lecker sein, denn auch Mamas und Papas sollen Spaß haben, wenn sie für die Kids den Kochlöffel schwingen. Kinder senden ihr Lieblingsrezept samt Zutatenliste, Zubereitungszeit und einem Foto von sich sowie von der fertigen Speise an die Krone, Khevenhüllerstraße 31, 4020 Linz, Kennwort Lustig kochen - oder sabine.traninger@kronenzeitung.at.

Die besten Rezepte, die mit Name, Adresse und Telefonnummer versehen sind, werden samt Foto im Kochbuch abgedruckt, und die Einsender erhalten als Geschenk ein Exemplar. Also  schnell ran an Mamas Rezepte-Sammlung und bis 15. Juli einsenden, was gut schmeckt: Lecker essen ist kinderleicht.

 

Foto: Klemens Fellner

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden