Sa, 16. Dezember 2017

Noch gibt's Karten

24.06.2008 12:37

Madonna ist am 23. September in Wien!

Wenn eine schillernde Königin die bunte Welt des Pop regieren kann, dann nur sie: Madonna! Am 16. August feiert die Dancefloor-Ikone ihren 50. Geburtstag, ein halbes Jahrhundert, in dem sie mehr als 200 Millionen Alben und mehr als 115 Millionen Singles verkaufte, Chartrekorde schrieb, Preise abräumte und immer wieder Trends setzte. Ihr aktuelles Album "Hard Candy" schnellte in 37 Ländern auf Platz eins der Charts. Ihren Fans macht sie das größte Geburtstagsgeschenk: Sie geht wieder auf Tour! Am 23.8. startet sie in Wales und beehrt die wichtigsten europäischen Städte mit einem Besuch. Und endlich, endlich kommt sie auch nach Österreich - am 23. September präsentiert die "Krone" Madonnas erste Audienz auf der Wiener Donauinsel.

Kein leichtes Unterfangen für Veranstalter Richard Hoermann: "Ich habe sie schon 1998 im wahrsten Sinne des Wortes in ihrer Hotelsuite bekniet, für ein Konzert nach Wien zu kommen", lacht er heute. "Nach nunmehr zehn Jahren ist mir das endlich mit tatkräftiger Unterstützung der Stadthalle Wien gelungen."

Da Madonna aber immer noch ein Massengarant ist und sie auf ihrer "Sticky & Sweet"-Tour mit der aufwendigsten Bühne, die Österreich je gesehen hat, anreisen will, ist in der Halle nicht genug Platz - und so revitalisiert man die Donauinsel als perfekte Konzertlocation.

Rechtzeitig Karten sichern!
Aber Achtung: Mit dem Donauinselfest hat das Mega-Konzert nichts zu tun! Da der Ansturm auf die Tickets enorm sein wird, sollte man sich rechtzeitig Karten sichern. In Vancouver z.B. gingen in sagenhaften 29 Minuten 50.000 Tickets weg, in Zürich verkaufte man in kürzester Zeit mehr als 70.000 Stück. Für Wien sind noch einige übrig - aber bestimmt auch nicht mehr lange...

Tickets kannst du unter der Telefonnummer 01/588 85 oder im Internet (Link siehe Infobox) kaufen!

Von Franziska Trost, Kronen Zeitung, und krone.at

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden