Do, 23. November 2017

Kino im Mini-Format

12.06.2008 11:38

Motorola bringt Kinofilme aufs Handy

Kino im Mini-Format gibt es künftig in Großbritannien: Dort bringt Handyhersteller Motorola erstmals Kinofilme in voller Länge als Downloads auf das Mobiltelefon. Für das schnellere und einfachere Herunterladen soll das sogenannte "Sideloading" sorgen - erst wird die Datei auf dem PC gespeichert und anschließend Stück für Stück auf das Handy übertragen.

Wie die britische Zeitung "The Guardian" berichtet, arbeitet Motorola mit der Filmproduktionsfirma Paramount zusammen, 40 Titel - etwa "The Italian Job" oder "Star Trek" - sind als Downloads erhältlich.

Die Frage, warum sich jemand freiwillig einen Kinofilm auf einem winzigen Handy-Display ansehen sollte, werde ihm oft gestellt, so Andrew Till von Motorola. Die Firma sei jedoch davon überzeugt, dass Handynutzer etwa während des Sports oder beim Pendeln gerne Filme sehen möchten - jedoch ohne ein großes Gerät herumtragen zu müssen.

Kosten: Etwa acht bis elf Euro pro Film
Die Filme sollen ähnlich wie DVDs in Sequenzen eingeteilt sein, die der Nutzer getrennt auf das Mobiltelefon übertragen kann - was dem begrenzten Speicherplatz zugute kommt. Außerdem sieht der typische Handyvideo-Konsument laut Motorola nur etwa 22 bis 26 Minuten am Stück. Ein Film soll von umgerechnet 7,60 bis zu 11,30 Euro kosten. Dafür entfallen dank des Sideloading hohe Gebühren für das Downloaden direkt aufs Handy.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden