Mo, 20. November 2017

Wie die Zeit vergeht

28.05.2008 17:00

Shiloh und Kingston sind schon zwei Jahre alt

"So schnell werden sie groß" - dieser Seufzer dürfte diese Woche zwei sehr prominenten Mamis entschlüpft sein. Shiloh, die kleine Tochter von Angelina Jolie und Brad Pitt, hat ihren zweiten Geburtstag mit Mama, Papa und den Adoptivgeschwistern in Frankreich verbracht. Und auch Gwen Stefanis Wonneproppen Kingston ist zwei geworden.

Mama Gwen und Papa Gavin Rossdale schmissen aus diesem Anlass - Kingston ist am 26. Mai 2006 zur Welt gekommen - eine Strandparty samt Hüpfburg, Cowboys und Ponyreiten in Malibu, zu der das „Who is Who“ der Promikids eingeladen war. Harlow, die im Jänner geborene Tochter von Nicole Richie und Joel Madden, war mitsamt ihren Eltern ebenso da wie der als Äffchen verkleidete Cruz Beckham, der Jüngste von David und Victoria Beckham. Christina Aguilera schaute mit Söhnchen Max und Kate Beckinsale mit Tochter Lily vorbei.

Shiloh feierte in Frankreich
Nur Shiloh Jolie-Pitt feierte am anderen Ende der Welt (von den USA aus gesehen zumindest) ihren eigenen zweiten Geburtstag. Angelina Jolie und Brad Pitt sind kürzlich mit ihrer Rasselbande, den Adoptivkindern Maddox (6), Pax Thien (4) und Zahara (3) sowie der jetzt zweijährigen leiblichen Tochter Shiloh nach Südfrankreich gezogen. Die hochschwangere Jolie will dort ihre Zwillinge zur Welt bringen. Danach plant die Großfamilie, in ein Haus in der Provence zu ziehen. Jolie will damit sicherstellen, dass ihre Kinder zweisprachig – Englisch-Französisch – aufwachsen. Shiloh wurde am 27. Mai 2006 in Swakopmund in Namibia geboren.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden